|   Login
Schulen + Eltern Aktien & Beteiligung Standortspende Leichte Sprache
Wildbienenschutz.com
wildbienenschutz.com

+ Wir sind ein nicht kommerziell ausgerichteter Verein. Unser Schwerpunkt ist der Wildbienenschutz in regionalen/lokalen Bereichen. Wir organisieren uns als echte und virtuelle Gemeinschaft. Alle Arbeitsleistungen und Einnahmen gehen direkt und nachvollziehbar in den Schutz für Bienen.


Was wir machen
+ Um eine längerfristige Ansiedlung und Vermehrung gefährdeter Wildbienenarten zu gewährleisten bzw. zur Schaffung von Reservepopulationen bauen und organisieren wir als Ersatz geeignete Nistgelegenheiten und Lebensgrundlagen --> Umgebungsdesign.

+ Dabei werden Nistbedingungen geschaffen, welche die jeweils anzusiedelnden bedrohten Arten brauchen; die jeweiligen Standorte beherbergen unterschiedliche Arten.


... und warum:
+ Wildbienen sind die Bienen, welche wirklich vom Aussterben bedroht sind. Mehr als 80 % der Arten stehen bereits auf der Roten Liste bzw. sind schon ausgestorben.

+ Durch Artenarmut und Neigung zu maschinengerechter "Aufgeräumtheit" in der industriellen Land- und Forstwirtschaft, in Ortschaften, selbst in Naturschutzregionen, sowie durch die Verwendung von Insekten- und Unkrautvernichtungsmitteln, einer katastrophalen Lichtverschmutzung u.v.a. sind die natürlichen Lebensräume dieser Nützlinge in der Regel beseitigt oder stark eingeschränkt.


Reservepopulationen in den Städten - die Chancen

Schmalbiene - Juli 2013In den Städten gibt es noch viele Wildbienenarten. Städte brauchen daher mehr wertvollen Lebensraum für unsere Bienen und Schmetterlinge. Wenn wir es schaffen, ausreichend Wildbienenarten in den Städten das Überleben und die Vermehrung zu ermöglichen, werden wir diese auch wieder in anderen Regionen ansiedeln können.

Schmalbienen nisten mitten in der Stadt
[weiterlesen ...]


Aktien

kunterbunt_kl.jpg
Beteiligung: Mit dem Kauf einer oder mehrerer Aktien beteiligen Sie sich am Wildbienenschutz.
Schon mit nur einer Aktie sind sie direkt dabei.


Standorte gesucht

Damit wir unsere Aufgabe durchführen können, suchen wir immer nach Standplätzen für Wildbienenschutz.
Sollten Sie einen Ort kennen oder einen freien Platz an geeigneten Orten haben, informieren Sie uns bitte darüber. Weitere Infos & Rettungsfax --> hier


Mitglied werden

Wer mit uns gemeinsam für den Schutz und die Vermehrung der Wildbienen etwas tun möchte, kann Mitglied werden. Die Mitgliedschaft bei der Wildbienenschutz-com-Gemeinschaft ist die Basis für eine aktive Zusammenarbeit. 
Die Kosten für alle Mitglieder betragen 50,- Euro pro Jahr.


News

© Wildbienenschutz 2008 - powered by 1GATE 2008